Wenn wir nicht gerade ein Billett lösen müssen, dann schenken wir dem SBB-Automaten herzlich wenig Beachtung. Zu Unrecht: Denn schaut man sich seine ganzen Servicefunktionen mal genauer an, dann stellt man schnell fest, dass das blaue, eckige Gerät mehr Potential besitzt, als man erwartet hat.

– Zum Beispiel kann mit Hilfe der WU@SBB App an den Automaten rund um die Uhr Geld versendet werden.
– Eine weitere unbekannte Möglichkeit ist der einfache Kauf von Gift Card Codes für ITunes, Netflix etc.
– Auch wenn man das Prepaid-Guthaben auf seinem Smartphone fürs In- oder Ausland erhöhen will, lässt einen der SBB-Automat nicht im Stich.
– Zum Schluss wird’s richtig futuristisch: Man kann sogar sein Bitcoin-Wallet an den Geräten aufladen und damit schnell und bequem an weltweit über 10’000 Akzeptanzstellen bargeldlos bezahlen.

Wenn Sie also das nächste Mal einen SBB-Automaten sehen, dann wissen Sie jetzt: Er kann wirklich fast alles. Das Wichtigste aber bleibt der Ticketkauf. Und da ist hinlänglich bekannt: Wer schnell und bequem bezahlen will, macht das kontaktlos mit Kreditkarte.