Wie schnell das Jahr 2017 doch vergangen ist. An Silvester nimmt sich jeder nochmals Zeit, das vergangene Jahr zu feiern und das neue willkommen zu heissen. Am besten gelingt das mit einem Feuerwerk. In der Schweiz haben wir übrigens einige sehr empfehlenswerte Feuerwerkspektakel zu bieten. Mit dabei an den Silvesterpartys ist immer meine Karte, denn so kann ich mich in der kalten Silvesternacht mit einem feinen Glühwein aufwärmen.

Zürich – Silvesterzauber Höhepunkt des Silvesterzaubers ist das beeindruckende Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich. Von 0.20 Uhr bis 0.35 Uhr bringt die fulminante Inszenierung den Himmel über dem Zürcher Seebecken zum Leuchten. Das Spektakel wird von drei Schiffen aus abgefeuert und taucht den Himmel in ein spektakuläres Lichtermeer.

Brunnen – Silvester Feuerwerk In der Silvesternacht um 00.30 Uhr werden die ersten Raketen und Böller über dem See gezündet. Von der Seepromenade aus in Brunnen, kann man das grandiose Feuerwerk am schönsten geniessen und das Neujahr begrüssen.

Interlaken – Touch the Mountains Das “Touch the mountains» sorgt in Interlaken dafür, dass das jeweils noch junge Jahr so richtig in Schwung kommt! Das grandiose Kunstfeuerwerk folgt einem Openair-Auftritt, wird selbst von Musik unterstrichen und endet in tollen After Partys.

Basel – Silvesterfeuerwerk Wenn um 00:30 Uhr über dem Rhein der Himmel in tausend Farben schillert, dann ist klar, dass das Basler Silvesterfeuerwerk begonnen hat.

Wir wünschen Euch einen guten Start ins neue Jahr 2018!