«All elecronic payments welcome. No cash.» Diesen Hinweis findet man auf der Website des Restaurants Heidi & Tell, dem ersten Restaurant in Zürich, das komplett auf Bargeld verzichtet – ausser beim Trinkgeld. Da kommt dann doch noch – falls vorhanden – Münz zum Einsatz. Ansonsten sehen die Betreiber nur Vorteile: Am Abend muss kein Geld mehr gezählt werden, die Kassenabrechnung ist einfacher und stimmt auf den Rappen genau. Und kein Dieb kommt auf die Idee, hier einzubrechen. Da gibt es nichts zu holen – ausser Burger und Bier.